Anmeldeunterlagen für die Gesundheitswoche und den Ostermarkt

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

vom 18.03 - 24.03.2024 findet in Geisenhausen zum fünften Mal die Wellness- und Gesundheitswoche statt. Den Höhepunkt bildet der Frühlings- und Ostermarkt am 24.03.2024 mit verkaufsoffenem Sonntagnachmittag, welcher durch die Tollemogei Geisenhausen e.V. organisiert wird.

 

Die Wellness- und Gesundheitswoche soll auch 2024 wieder den Start in den Frühling mit frischem Schwung unterstützen. Wir wollen mit Ihnen diese Woche mit Aktionen, Vorträgen und Schnupperkursen zu den Themen Freizeit und Bewegung, gesunde Ernährung, Prävention und Entspannung mit Leben füllen. Mitmachen können Vereine, Einzelhändler, Dienstleister, Firmen, Gastronomen, (gemeindliche) Einrichtungen und Institutionen und Privatpersonen.

 

Ort des Geschehens am Frühlings- und Ostermarkt ist der Marktplatz, die Hauptstraße, Kirchstraße und Kirchplatz in Geisenhausen. Der Markt dauert von 11-17 Uhr. Es wäre schön, wenn Sie mit Ihrer Teilnahme zum Gelingen des Marktes und der Gesundheitswoche beitragen würden.

 

Bitte senden Sie beiliegende Rückantwort möglichst zeitnah, jedoch bis spätestens Sonntag 18. Februar 2024 an uns zurück. Bitte beachten Sie, dass aus organisatorischen Gründen nur schriftliche Anmeldungen akzeptiert werden können, telefonische Meldungen werden nicht angenommen. Stände stehen in begrenzter Anzahl zur Verfügung, bitte bei Bedarf in der Anmeldung angeben. Der Auf- und Abbau hat in eigener Regie zu erfolgen. Aufbau der Stände ist ab 8:30 Uhr möglich, vor diesem Zeitpunkt gibt es keine verkehrsrechtliche Genehmigung.

 

Über eine zahlreiche Teilnahme freut sich die Tollemogei Geisenhausen e.V. sowie der Markt Geisenhausen.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Sebastian Eggerbauer                                   Stephanie Pettrich

1.Präsident                                                  Projektmanagerin

Tollemogei Geisenhausen e.V.                        Markt Geisenhausen

 

 

 

 

 

Hier gibt´s die Anmeldeunterlagen: